Der Faden (aus Glas, Nr. 5) (Artikelnummer: 000164e)

Zugriffe: 911

Titel: Der Faden
Opus, Werk: aus Glas, op 6b (Eine kleine romantische Kantate nach Texten von Josef Guggenmoos für Baritonsolo, Frauenchor, vier Tempelblocks, Vibraphon und Klavier)
Musik: Gion Antoni Derungs
Text: Josef Guggenmoos
Anzahl Chorstimmen: 3 (S1, S2, A) + Bariton (Solo)
Taktart: 4/4; 3/4
Dauer: ca. 2'10''
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 9
Kompositionsjahr: 1995
Bemerkungen: Das Lied stammt aus dem Verlag CHORALIA HELVETICA, welcher vom ICT-Atelier übernommen wurde.

Liedtext:

Es war einmal ein Faden, der lag da wie ein Strich. Der lag da und langweilte sich. „Was tu ich? Ich ringle mich!” Er ringelte sich zur Spirale. Und dann mit einem Malemachte er aus sich draus eine Schnecke mit ihrem Haus.
Gleich wurde was Neues gemacht: Heidewitzka, eine 8! Bald drauf eine Dickedull, eine kugelrunde Null. Dann noch, mit viel Geschick, ein Fisch, ein Meisterstück! „Was kann ich jetzt noch sein?”, dachte der Fisch. Da fiel ihm was ein.
„Ich schlängle mich als Schlange - wenn wer kommt, dann wird ihm bange!” Dass wer kommt - drauf wartet er schon lange.

Noten kaufen

Bitte wählen Sie die korrekte Anzahl der Sängerinnen und Sänger. Dadurch erhalten Sie den Mengenrabatt für Chöre und erwerben damit die entsprechende Anzahl Kopierlizenzen. Nach Abschluss des Kaufvorganges erhalten Sie eine Kopiervorlage (siehe Vorschau) und ein Bestätigungsmail. Der Kauf einer 1-Lizenz ist für Studienzwecke gedacht. Sie berechtigt nicht zur Aufführung mit einem Ensemble.

Hersteller: Gion Antoni Derungs
Staffelpreise
ab 1 St. 18.00 CHF / St.
ab 6 St. 3.60 CHF / St.
ab 10 St. 3.20 CHF / St.
ab 20 St. 3.10 CHF / St.
ab 30 St. 3.01 CHF / St.
ab 50 St. 2.94 CHF / St.
Preis: 18.00 CHF
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Vorschau: Der Faden play
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support