Glöckeln Geissen (Artikelnummer: 001149)

Zugriffe: 827

Titel: Glöckeln Geissen
Musik: Benedikt (Benedetg) Dolf
Text: Martin Schmid
Anzahl Chorstimmen: 4 (S, A, T, B)
Taktart: 3/2; 2/2
Dauer: ca. 1'50''
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 2

Liedtext:

  1. Glöckeln Geissen, glöckeln Geissen durch die Frühe schattenschwerer Felsenruh; und ich steige über Flühe jungbesonnten Gipfeln zu. Klingt der Stab durch Schuttmoränen, graues Schottereinerlei, hoch von grünen, grünen Rasenlehnen grüsst die Blume Wohlverleih.
  2. Hast mich jugendlang, jugendlang begleitet du, die stillste Stege schmückt! Selig, wer zur Höhe schreitet, hold von deinem Gruss beglückt! Freier Wind von blanker Firne, Wassersturz und Silbergischt kühlen, kühlen die zerfurchte Stirne und die Seele trinkt erfrischt.

Noten kaufen
Bitte wählen Sie die korrekte Anzahl der Sängerinnen und Sänger. Dadurch erhalten Sie den Mengenrabatt für Chöre und erwerben damit die entsprechende Anzahl Kopierlizenzen. Nach Abschluss des Kaufvorganges erhalten Sie eine Kopiervorlage (siehe Vorschau) und ein Bestätigungsmail. Der Kauf einer 1-Lizenz ist für Studienzwecke gedacht. Sie berechtigt nicht zur Aufführung mit einem Ensemble.

Hersteller: Dolf Benedikt (Benedetg)
Staffelpreise
ab 1 St. 15.00 CHF / St.
ab 6 St. 3.00 CHF / St.
ab 10 St. 2.20 CHF / St.
ab 20 St. 2.13 CHF / St.
ab 30 St. 2.07 CHF / St.
ab 50 St. 2.02 CHF / St.
Preis: 15.00 CHF
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Vorschau: Glöckeln Geissen play
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support