Die Macht der Musik (Artikelnummer: 001181)

Zugriffe: 836

Titel: Die Macht der Musik
Musik (Satz): Benedikt (Benedetg) Dolf
Text: Volkslied
Anzahl Chorstimmen: 4 (S, A, T, B)
Tonart: C-Dur
Taktart: 3/4
Dauer: ca. 2'
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 2
Kompositionsjahr: 1977

Liedtext:

  1. Was kann doch auf Erden geliebet mehr werden als süsseer Gesang. Was treibet von Herzen behender die Schmerzen als lieblicher Klang. Die Musik allein dir Tränen abwüschet, die Herzen erfrischet, wann sonst nichts hüflich will sein.   
  2. Die Musik vertreibet, vertilget, verschreibet nach Thule das Leid, macht Hinkende springen, die Zagenden singen vor herzlicher Freud. Sie treibet die Feind, den Frieden zu schliessen, so dass sie, ohn müssen gezwungen, werden gut Freund.
  3. Die Leuen und Bären sich fründlich erklären bei klingendem Spiel. Ja, wer sie will fangen, kann leichtlich erlangen durch Musik sein Ziel. Die grimmigen Tier hat Orpheus getrennet, gezogen, gefründet, so dass zahm worden sind schier.
  4. Drum lasset uns singen, die Stimmen erschwingen in lieblicherm Klang, Frau Musica preisen mit fröhlichen Weisen und süssem Gesang. Dass sie uns den Tag mit Liedern erhellet, die Unlust zerschellet, wie's niemand sonsten vermag.

Noten kaufen
Bitte wählen Sie die korrekte Anzahl der Sängerinnen und Sänger. Dadurch erhalten Sie den Mengenrabatt für Chöre und erwerben damit die entsprechende Anzahl Kopierlizenzen. Nach Abschluss des Kaufvorganges erhalten Sie eine Kopiervorlage (siehe Vorschau) und ein Bestätigungsmail. Der Kauf einer 1-Lizenz ist für Studienzwecke gedacht. Sie berechtigt nicht zur Aufführung mit einem Ensemble.

Hersteller: Dolf Benedikt (Benedetg)
Staffelpreise
ab 1 St. 15.00 CHF / St.
ab 6 St. 3.00 CHF / St.
ab 10 St. 2.20 CHF / St.
ab 20 St. 2.13 CHF / St.
ab 30 St. 2.07 CHF / St.
ab 50 St. 2.02 CHF / St.
Preis: 15.00 CHF
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Vorschau: Die Macht der Musik play
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support