Wilde Rosen (Artikelnummer: 001241)

Zugriffe: 386

Titel: Wilde Rosen
Musik: Benedikt (Benedetg) Dolf
Text: Martin Schmid
Rubrik: Heimat
Anzahl Chorstimmen: 4 (S, A, T, B)
Tonart: E-Dur
Taktart: 4/4; 2/4
Dauer: ca. 50''
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 1

Liedtext:

  1. Wie silbert schön die Schienenspur durch Lärchen, windbewegte Flur, salbeiblau bis zum Grat, salbeiblau bis zum Grat.
  2. Und grüne Wasser, kühl und nah, Margritten, wie ich keine sah! Der Bügel blitzt am Draht, der Bügel blitzt am Draht.
  3. Und auch die wilde Rose loht, so todesstill, so sommerrot, so leis, als wenn die Stunde kommt,  da keinem mehr das Wandern frommt.

Noten kaufen
Bitte wählen Sie die korrekte Anzahl der Sängerinnen und Sänger. Dadurch erhalten Sie den Mengenrabatt für Chöre und erwerben damit die entsprechende Anzahl Kopierlizenzen. Nach Abschluss des Kaufvorganges erhalten Sie eine Kopiervorlage (siehe Vorschau) und ein Bestätigungsmail. Der Kauf einer 1-Lizenz ist für Studienzwecke gedacht. Sie berechtigt nicht zur Aufführung mit einem Ensemble.

Hersteller: Dolf Benedikt (Benedetg)
Staffelpreise
ab 1 St. 15.00 CHF / St.
ab 6 St. 3.00 CHF / St.
ab 10 St. 2.20 CHF / St.
ab 20 St. 2.13 CHF / St.
ab 30 St. 2.07 CHF / St.
ab 50 St. 2.02 CHF / St.
Preis: 15.00 CHF
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Vorschau: Wilde Rosen play
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.