La bova (Artikelnummer: 001071)

Zugriffe: 1714

Titel: La bova 
Musik: Emil Alig
Text:  G. M. Nay
Anzahl Chorstimmen: 4 (T1, T2, B1, B2)
Taktart: 6/8; 4/4; 3/4
Dauer:  ca. 3'45''
Sprache: romanisch
Anzahl Seiten: 5

Liedtext:

Las auras setilan, ils nibels sezuolan, dal tun e cametg serebalza la val, la val. Las greppas sfraccadas semovan e sfuolan tras pegns e pignola e rumpan vial, e sfuolan e rumpan vial, e rumpan vial, vial. Las casas enprighel, gia tschaffa la bov' e sballun' il rempar. Atras la malaura il zenn che suspira.
Il Segner nus gidi e vegli salvar, il Segner nus gidi e vegli salvar, il Segner nus gidi e vegli salvar, il Segner nus gidi e vegli salvar. En ferma caniala ils umens sefetgan cun travs e cun tschemas encunter il vau, sustegnan la riva e battan e petgan mantegnan lur fueina e spendran il prau. Ils nibels secalman, ils nibels se calman e l'aura rabiusa, rabiusa, mo enten cadeinas aunc sburfl' il dargun; la patria defenda la tiara greppusa la bratscha valenta  il pugn dil Grischun.

Noten kaufen

Bitte wählen Sie die korrekte Anzahl der Sängerinnen und Sänger. Dadurch erhalten Sie den Mengenrabatt für Chöre und erwerben damit die entsprechende Anzahl Kopierlizenzen. Nach Abschluss des Kaufvorganges erhalten Sie eine Kopiervorlage (siehe Vorschau) und ein Bestätigungsmail. Der Kauf einer 1-Lizenz ist für Studienzwecke gedacht. Sie berechtigt nicht zur Aufführung mit einem Ensemble.

Hersteller: Alig Emil
Staffelpreise
ab 1 St. 18.00 CHF / St.
ab 6 St. 3.60 CHF / St.
ab 10 St. 3.20 CHF / St.
ab 20 St. 3.10 CHF / St.
ab 30 St. 3.01 CHF / St.
ab 50 St. 2.94 CHF / St.
Preis: 18.00 CHF
inkl. 7.7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Vorschau: La bova play
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.